🟡 Eigenklang! Der Ton deiner Stimme.


Hier erfährst du erste Schritte, wie wir dein Tönen stimmen werden.

Das freudige  JA!  für die tönende Leichtigkeit des Seins.

Mit Wollen, mit Engagement, mit Leidenschaft zur Lebendigkeit.


Die Ausrichtung

🔹 Dein Wille birgt die Vollkörper-Erfahrung. 🔹

 

❇️   Du begegnest deiner Stimme mit grosser Neugierde.

❇️   Deine Neugier lässt dich die Tongebung erkunden.

❇️   Dein Erkunden bringt dich zum Ursprung des freien Tons.

❇️   Deine Erfahrung des freien Tons festigt das freie Atmen.


Die Werkzeuge

🔹 Dein freier Atem gibt dem Ton das freie Klingen🔹

 

1️⃣   Deine Mitte, die untere Bauch-Flanke-Rücken-Region entdeckst du als 🟡 Motor der Atemführung.

2️⃣  Dein Rippenschirm, der die Weite der Einatmung entfaltet, bildet die 🟡 Rüstung deines Instrumentes.

3️⃣   Deine Ganzkörper-Bereitschaft lässt nun die bei der Einatmung entstandene 🟡 Energie los.

4️⃣   Dein Ausatmen durch diese Lösungsenergie ergibt den Drang 🟡 wieder einzuatmen.

5️⃣   Dein Lufthunger der Rückschwingkraft  schliesst den 🟡 Atem-Kreislauf.
6️⃣   Deine Einatemweite übernimmt nun wieder die Führung zur 🟡 Ganzkörper-Bereitschaft

7️⃣  Der Kreislauf beginnt von neuem.

 


Der Treibstoff

🔹 Dein luftiger Ausruf "Aaaaaaach jaaaaaaa!🔹

 

🎶  Dein 🟡 Kiefer öffnet den Klangraum.

🎶  Dein Klangraum ist mit dem 🟡 schwingenden Tönen gefüllt.
🎶  Das Schwingen deiner Stimmlippen ist durch den Treibstoff 🟡 Luft aktiviert.
🎶  Deine Ganzkörper-Bereitschaft ermöglicht das Singen des 🟡 vollen Tons.